Gewuerzkarawane

Rumpsteak mit Tomaten

Rezeptvorschlag: Rumpsteak mit Tomaten

Veröffentlicht:

Für ca. 4 Personen


  • Tomaten: 500 g
  • Knoblauchzehen: 2 Stück
  • Olivenöl: 3 Esslöffel
  • Rumpsteaks: 4 mal 200 g
  • gerebelter Oregano: ca. 1 Teelöffel
  • Salz: nach Belieben
  • Schwarzer Pfeffer ganz: nach Belieben

Vorbereitungszeit: - Gesamtzeit:

Die Tomaten enthäuten und grob kleinhacken. Anschliessend die Knoblauchzehen schälen und zerhacken oder in der Presse zerkleinern. Circa 2 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen und die Steaks auf jeder Seite 3-4 Minuten braten, dabei ahcten, dass die Temperatur nicht zu niedrig ist, damit sich eine schöne Kruste bilden kann. Nun die Steaks aus der Pfanne nehmen und warmhalten. Das restliche Öl erhitzen und darin das Knoblauch leicht anbraten aber nicht bräunen. Die Tomaten beigeben und mit den Gewürzen Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken. Der Pfeffer entwickelt sein Aroma im Mörser zerstossen am besten. Nun bei starker Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen lassen. Das Fleisch zuletzt kurz in der Sauce ziehen lassen. Ein frisches Bagette ergänzt dieses feine Fleischgericht wunderbar.

 

Im Gewürzshop erhältlich: