Safran Schokoladen-Torte

01. Januar 2015

Rezeptvorschlag: Schokoladentorte mit Safran, Nusseis und Orangensoße.

Vorbereitungszeit: 120 Minuten

Gesamtzeit: 3 Stunden 30 Minuten

Menge: Für ca. 4 Personen

Zutaten:

Für den Boden:

  • Butter: 75g
  • brauner Zucker: 50g
  • Zucker: 25g
  • Mandelmehl: 25g
  • Mehl: 55g
  • Kakaopulver: 15g
  • Salz: 1 Prise

Für die Torte:

  • Sahne: 1 Becher
  • Safran: 1g
  • Kovertüren mit 80% Kakaoanteil: 155g
  • Ei: 1
  • Milch: 75 ml

Für das Nusseis:

  • Walnusseis: nach Belieben

Für die Orangensoße:

  • Zucker: 50g
  • Saft frisch gepresster Orangen: 3

Zubereitung:

Der Boden: Alle Zutaten mixen, zwischen Klarsichfolie ausrollen und einfrieren. Anschliessend nochmals kurz mixen und zu einem 18 cm grossen Ring formen und auf Backpapier bei 170 Grad im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten backen.

Die Torte: Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die sahen mit dem Safran aufkochen.Die Milch wird mit dem Ei schaumig geschlagen. Die kochende Sahne mit der Schokolade verrühren. Mit der Milch vermengen, auf den Boden geben und 30 Minuten stehen lassen und ca. 2 Stunden im Kühlschrank abkühlen.

Orangensoße: Den Zucker karamellisieren, den Orangensaft hinzugeben und zu einem Sirup reduzieren.