Feine Rahmsuppe mit Estragon

Rezeptvorschlag: Feine Rahmsuppe

Veröffentlicht:

Für ca. 4 Personen


  • Butter: 40 g
  • EL Mehl: 1 1/2
  • Fleischbrühe: 1/2 1
  • süße Sahne: 250 g
  • Cognac: 2 EL
  • Zitronensaft: 1 TL
  • Schnittlauch, Petersilie, Kerbel und Estragon: je 1 Bund
  • schwarzer Pfeffer: nach Belieben
  • Eigelb: 1

Vorbereitungszeit: - Gesamtzeit:

Die Butter zerlassen, das Mehl darin goldgelb andünsten. Anschliessend mit Brühe ablöschen. Etwa 10 Minuten leise kochen lassen. Sahne, Cognac und Zitronensaft unterrühren. Einmal aufkochen lassen. Die Kräuter kalt abspülen, trockenschütteln und fein hacken. Unter die Suppe rühren und mit Pfeffer würzen. Zum Schluß die Suppe mit dem Eigelb legieren. Die Rahmsuppe nicht mehr kochen lassen.

Im Gewürzshop erhältlich: