Gewürze, Kräuter und Tee aus aller Welt

Gewürze aus aller WeltGewürze und Kräuter begeistern schon seit Jahrtausenden die Köche dieser Welt, auf den Seiten der Gewürzfibel erfahren Sie mehr über Herkunft, Verwendung und Aroma dieser Köstlichkeiten. Passende Rezeptvorschläge zu einigen Gewürzen runden das Angebot an Informationen ab.

SHOP: Stöbern Sie in einer Auswahl von über 200 Gewürzen, Gewürzzubereitungen und Kräutern sowie einem erlesenen Teesortiment in unserem Onlineshop, wo Sie neben exotischen Gewürzen natürlich auch die gängigen Würzmittel finden. Hier eine Auswahl der angebotenen Teesorten im Tee- & Gewürzversand: Ayurvedischer und aromatisierter Tee, Früchtetee, Kräutertee, japanische und chinesische Grüntees, Schwarztee-Spezialitäten wie z.B. Pu Erh aus China oder feinste Teesorten aus Indien und Ceylon, sowie reizstoffarmen Rooibuschtee und Honeybusch, welche immer mehr Anhänger finden.

TEEINFORMATIONEN: Unter der Rubrik Tee-ABC gehen wir auf die verschiedenen Aspekte der Teezubereitung und dessen Herkunftsländer ein. Hierbei orientieren wir uns an den traditionellen Zubereitungsmethoden.

GROSSE AUSWAHL: Die Vielfalt der Gewürze und Gewürzmischungen wird Ihre Kochgewohnheiten mit Sicherheit positiv verändern, eventuell werden Sie sich fragen, wie Sie bisher nur mit Salz und Pfeffer zurechtkamen. Auch in Bezug auf Qualität wird sich Ihnen eine ganz neue Welt eröffnen, da wir hierauf ganz besonders sehr viel Wert legen. Viele der Gewürze werden in verschiedensten Teilen dieser Welt angebaut, die klimatischen Bedingungen haben grossen Einfluss auf die Qualität.

NEUE ARTIKEL: Auf dieser Seite finden Sie unten immer die neuesten Artikel, hier sind wir unseren Kunden sehr dankbar, da die meisten Ideen von Ihnen stammen. Unsere Italienische Gewürzmischung z.B. wurde in Zusammenarbeit mit einem Kunden kreiert, nun ist sie eine der beliebtesten und einzigartigsten Mischungen, die wir derzeit anbieten. Auch der kürzlich eingeführte Königspfeffer wurde auf Kundenwunsch mit in das Sortiment aufgenommen, welcher sich auch grosser Beliebtheit erfreut.

Neue Gewürze und Tees im Shop

Chili-Fäden (Angels Hair)

Chilifäden (Angel Hair) andere Bezeichungen: Chili-Strings, Chillie-Strings, Chillie „Angel-Hair“ Rote aromatische Chilischoten mit einer mittleren Schärfe. Durch den feinen, dünnen Schnitt (ca. 2-4cm Länge) eignet sich dieses Gewürz auch als Dekoration vieler Speisen, z. B. Salaten, Steaks und Gemüsegerichte. Tipp: formen Sie einige Chili-Strings zu einem Nest und frittieren Sie diese ganz kurz in der Pfanne. Diese werden dann schön cross und schmecken hervorragend! Dekorieren Sie damit z. B. Ihre Steaks. Nicht nur für das Auge ein Genuss!

Königspfeffer

7-Pfeffermischung Königspfeffer ganzDiese besondere Pfeffermischung besteht aus kampferartigem, warmem Kubenpfeffer, auch Javanischer Schwanz- oder Stiel-Pfeffer genannt, den süßlichen und erdigen Obertönen des Bengalischen Pfeffers, aromatischem Jamaikapfeffer, die frische Note unseres besonders intensiven indischen Grünen und Schwarzen Bergpfeffers, die süß-aromatischen Rosa Beeren aus Brasilien und dem zitronenartig, warmholzigen Szechuan-Pfeffer - eine ausgewogene Pfefferkomposition, die alle Sinne anspricht. Die ganzen Körner eignen sich für die Gewürzmühlen oder den Mörser, der Königspfeffer ist vielseitig einsetzbar. Auch hier wurde darauf geachtet, die einzelnen Sorten nur aus den besten Anbaugebieten dieser Welt zu verwenden.

Kokosblütenzucker

Der Kokosblütenzucker wird von einer Kleinbauern-Kooperative in sorgsamer Handarbeit gefertigt. Der süße Saft aus den Blüten der Kokospalme wird unmittelbar nach der Ernte schonend verarbeitet. Da die Herstellung ohne Raffination erfolgt, ist sichergestellt, dass alle Mineralien und Vitamine im Produkt erhalten bleiben.

Kala Namak Salz

Kala Namak, auch als indisches Schwarzsalz bekannt, ist recht intensiv im Geschmack und gehört zur Familie der Steinsalze. Es handelt sim um ein zu 100 % naturbelassenem Steinsalz, welches nicht raffiniert ist und ohne jegliche chemische Zusätze, Trennmittel und Jodzusatz angeboten wird. Das Kala Namak, auch Black Salt genannt, ist eine Spezialität in der indischen Küche. Es zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Schwefelwasserstoff und Eisen aus. Vor allem der Schwefelwasserstoff verleiht dem Salz zunächst einen irreführenden und dennoch besonderen Duft, ähnlich dem gekochter Eier. In der Indischen Medizin nimmt das Kala Namak auch einen besonderen Platz ein. Durch den hohen Eisengehalt ist es gesünder als normales Salz. Ferner soll es gut gegen Sodbrennen sein. Auch bei Bluthochdruck oder bei einer salzarmen Ernährung ist es eine gute Alternative zum herkömlichen Kochsalz.

Weisser Tee Pai Mu Tan

Pai Mu Tan gilt wohl als der bekannteste "Weiße Tee", der weltweit immer mehr Freunde findet. Die Teepflanze namens Chaicha oder Narcissus lässt diesen Tee in der Provinz Fujian wachsen und gedeihen. Er ist auch als "White Peony" und als "Weiße Pfingstrose" bekannt. Nach der Pflückung wird der Tee ohne technische Mittel in der Sonne oder in geschlossenen Räumen getrocknet. Das Blattgut zeigt uns ein grünes Farbspiel in allen Facetten, ist sehr voluminös und hat einen schönen Anteil an länglichen, weißsilbrigen Blattspitzen. Der Tee schimmert aufgegossen bernsteinfarben und gibt einen eleganten, würzigen Geschmack ab.

Ancho Chili

Ancho Chili - dieses Chili ist eine feine und milde Chili-Variante. Es ist auch ein häufiger Bestandteil verschiedener Gewürzmischungen. Chilis: In den Tropen geben die Chilis Standard-Lebensmitteln wie Reis in Indien und Südostasien, Bohnen und Mais in Mexiko und Cassava in Südamerika Geschmack. Sie machen Currypulver scharf und werden Pickles-Gewürzen, Pfeffersaucen, Chili-Öl und -Essenz beigefügt. Chili-Extrakte werden sogar für Ingwer-Bier und andere Drinks verwendet. VORSICHT: Wenn Sie mit Chilis gearbeitet haben, waschen Sie Ihre Hände gut und vermeiden Sie die Berührung der Augen, empfindlicher Stellen oder kleiner Verletzungen. Schärfegrad = 10.000 - 12.000 Scoville-Units Ursprung: Mexico

Kräutertee Schietwetter

Zutaten: Eine feine Kreation aus Fenchel, Erdbeerblättern, Brombeerblättern, Apfelstücken, Himbeerblättern, Anis, Hagebutte, Haselnussblättern, Sonnenblumenblüten, Holunderbeeren, Melissenkraut, Ringelblumenblütenblättern, Breitwegerich, Holunderblüten, Pfefferminze, Rosenblütenblättern, Aroma. Anis mit einem Schuß Honiggeschmack, genau das Richtige für die kalte Winterzeit.